Default Banner

Lösungen

3

Erdfeuchter Beton

Für die Fertigung erdfeuchter Betonwaren wird die Verwendung des BETRA-DryCast-Systems empfohlen.

CemAktiv 808 (Vorsatzbeton)

  • erhöhte Wasserzugabe bei gleicher Verarbeitungskonsistenz

CemAktiv 806 (Kernbeton)

  • deutlich gesteigerte Verdichtungswilligkeit mit perfektem Seitenschluß

EcoPhob HA (Kern- und Vorsatzbeton)

  • Basis zur nachhaltigen Reduzierung von sekundären Ausblühungen im Paket und im verlegten Zustand

Beschleunigende Hydrophobierungen

  • kürzere Verweilzeiten in der Trockenkammer und Unterdrückung von Primärausblühungen

TopGloss T (Nassseite)

  • dauerhafte Konservierung der Farbbrillanz
2

Hermetikverfahren

Die Herstellung von Platten im Hermetikverfahren stellt besondere Herausforderungen an die Kombination von fließfähigem Beton und trockenem Kernbeton. Hierfür stehen bewährte und umfassende Produktlösungen zur Verfügung.

Kolloment HBP 20 SF (Fließmittel im Vorsatzbeton)

  • Reduktion des Wasser-Zement-Wertes bei deutlich gesteigerter Fließfähigkeit
  • deutlich bessere Verteilung im Formenrahmen

EcoPhob HA (Kernbeton)

  • dauerhafte Reduktion der Wasseraufnahme über den Kernbeton
  • Basis zur nachfolgenden Hochwertbeschichtung

EcoPhob WA (Vorsatzbeton)

  • Reinst-Silan auf Basis speziell formulierter Grundstoffe
  • Breitbandhydrophobierung zur nachfolgenden Beschichtung

IntraDuro® TopSeal LEC

  • schnelltrocknende Beschichtung im Walz- oder Sprühverfahren
  • wenig farbverändernde Deckbeschichtung
  • in Kombination mit geeigneter Grundierung verwendbar

NanoKoll® UV 100

  • 100 % wasserfrei UV-härtende Beschichtung
  • im Walzverfahren auf geeigneter Grundierung als Decklack
  • hervorragende Kratz- und Witerungsbeständigkeit
 
4

WetCast Verfahren

Durch die hohe Fließfähigkeit des Betones und die Entschalung nach frühestens 12 Stunden werden besondere Zusatzmittel- und Beschichtungslösungen miteinander kombiniert.

Kolloment HBP 40 SF – PCE- Fließmittel

  • Reduktion des Wasser-Zement-Wertes bei deutlich gesteigerter Fließfähigkeit
  • deutlich bessere Verteilung in der Formen
  • Reduktion des Luftporenanteiles und Verbesserung der Sichtbetonqualitäten

EcoPhob Max

  • Reinst-Silan auf Basis speziell formulierter Grundstoffe – wasserfrei
  • Unterdrückung der Luftporen- und Lunkerbildung
  • Breitbandhydrophobierung zur nachfolgenden Beschichtung
  • dauerhafte Reduktion der Wasseraufnahme

NeoBelle Sealer W-R

  • universell verwendbare Imprägnierung im Walz- oder Sprühverfahren
  • Öl- und Wasserabweisung durch Fluortensidtechnologie
  • wenig farbverändernd mit geringem, seidenmatten Glanz

IntraDuro® TopSeal WB-RS

  • tief penetrierende Beschichtung im Walz- oder Sprühverfahren
  • wenig farbverändernd
  • als Grundierung und Decklack im Zweifach Auftrag
1

Vakuum Press Verfahren

Frischbetonmischungen mit hohen Wasser-Zement Werten werden, durch Ausdrücken des Wassers im Fertigungsprozess, zu sofort entschalbaren Formteilen gepresst. Besonders die Unterstützung des Pressvorganges durch Vakuum stellt hohe Ansprüche an das Zusatzmittelsystem, die Basis für einen sicheren Oberflächenschutz.

IntraDuro® MoDul MH-R

  • universell verwendbare Hydrophobierung
  • schnelle Umsetzung der Silan-Komponenten in der Zementleimmatrix
  • hohe Konzentration des Wirkstoffes verbleibt im Beton
  • geringer Verlust des Wirkstoffes durch Auspressen des Wassers

SuperSchutz Z-29

  • Imprägnierung mit erweitertem Grundschutz
  • keine Farbtonveränderung
  • Walz- und Sprühverfahren

NeoBelle Sealer W-R

  • universell verwendbare Imprägnierung im Walz- oder Sprühverfahren
  • Öl- und Wasserabweisung durch Fluortensidtechnologie
  • wenig farbverändernd mit geringem, seidenmatten Glanz

IntraDuro® TopSeal WB

  • tiefenwirksame Beschichtung im Walz- oder Sprühverfahren
  • wenig farbverändernd, seidenmatter Glanz
  • starke Haftung zu besonders glatten und dichten Untergründen
 

Anschrift

BETRA Beton- und Baustoffverfahrenstechnik GmbH
Otto-Lilienthal-Str. 21
33181 Bad Wünnenberg/ Haaren

Kontakt

Tel.: +49 (0) 29 57/ 98 40 0
Fax: +49 (0) 29 57/ 98 40 99
info@betra.com

WhatsApp Messenger

Mobil: + 49 (0) 151/67 40 52 06