Default Banner

Betonadditive

Wasserabweiser

Wasserabweiser

Integrale, dauerhafte Wasserabweisung von Innen.

Reinste Silantechnologie transformiert sich in mineralische Bestandteile und fügt sich harmonisch in die Zementsteinmatrix ein.

Die vollständige Zementkompatibilität sichert die Substanz dauerhaft gegen lösenden Wasserzutritt.

EcoPhob-Additivtechnologie

Mischungsoptimierer

Mischungsoptimierer

Das ausgewogene Verhältnis der Betonmineralien herstellen.

Durch spezifische Rohstoffformulierungen werden Verarbeitungsparameter, physikalische und chemische Eigenschaften schon bei der Herstellung optimal beeinflusst.

Für jeden Anwendungsfall die richtige Einstellung.

CemEffekt-Additive

Kompaktierer

Kompaktierer

Ein dichtes Gefüge  ist die Grundlage des Erfolges.

BETRA Tensid- und PCE-Technologie beeinflusst bereits im Mischer das Resultat nach dem Pressvorgang. Sowohl die Reduktion des Anmachwasser als auch dessen maximale Erhöhung bilden die Basis
für die optimale Aktivierung des Zementleims bei maximaler Zementausbeute.

CemAktiv- und Kolloment-Additive

 

EcoPhob-Additivtechnologie

CemEffekt-Additive

CemAktiv- und Kolloment-Additive

 

BETRA Produktgruppen

EcoPhob

Premium-Silantechnologie auf Basis reinster Grundstoffe zur nachhaltigen Reduktion der Wasseraufnahme, vollständig kompatibel mit den reaktiven Bestandteilen von mineralischen Bindemitteln und somit universell in allen Betonen einsetzbar.

Plastifizierende und festigkeitssteigernde Eigenschaften ergänzen die zuverlässig integrale wasserabweisende Wirkung.

Die Herstellung erfolgt vollständig und ausschließlich innerhalb unserer Prozessrührwerke durch BETRA-Emulsionstechnologie.

Kurze Reaktionszeiten, anwendungsspezifische Varianten zu unschlagbar fairen Konditionen - EcoPhob.

Emulgierte und wasserfreie Hydrophobierungen made in Germany.

HydroPhob

Klassische Hydrophobierungsadditive, basierend auf Silan-Emulsionstechnologie.

Ausgeprägte, dauerhafte Reduktion der Wasseraufnahme in mineralischen Baustoffen.

Betone zur Herstellung von Betonpflastersteinen und (Hermetik-) Platten, die Wasseraufnahmefähigkeit wird deutlich reduziert.

Plastifizierende Eigenschaften gewährleisten die bessere Verdichtung des Gefüges, besonders in Kombination mit geeigenten CemAktiv-Additiven.

HydroPhob-Zusatzmittel entsprechen den Anforderungen der EN 934-2:T.9 (Dichtungsmittel).

 

OsmoPhob

Hochwertige Silan-/Siloxan Emulsionstechnologie  zur Reduktion der Wasseraufnahme.

OsmoPhob Additive ermöglichen die Herstellung von Betonwaren, speziell hochwertiger Betonvorsätze, und generell zementgebundener Baustoffe mit deutlich reduzierter Wasseraufnahme.

Plastifizierende Eigenschaften verleihen dem Beton eine erhöhte Frischbetondichte.

Der Beton wird deutlich verdichtungswilliger und homogener, die Oberflächen werden gleichmäßiger.

Die Diffusionsfähigkeit der Baustoffe bleibt jederzeit erhalten.

PermaPhob

Universelle Calciumstearat-Additive zur Vermeidung von feuchtigkeitsinduzierten Ausblüheffekten.

Die wässrigen Dispersionen eignen sich besonders für die Herstellung von erdfeuchten Betonen, speziell für Kernbetonanwendungen im Pflastersteinbereich.

Je nach Formulierung werden so Zusatzeffekte, wie Farbintensivierung und erhöhte Wasserzugaben, bei gleichbleibender Konsistenz erzielt.

 

CemAktiv

Innovative Tensidtechnologie zur gezielten Modifikation der Frischbetoneigenschaften.

Die ausschließliche Verwendung von synthetischen Grundstoffen gewährleistet den dauerhaft gleichbleibenden Produktionprozess von Betonen, speziell von Betonpflastersteinen.

Die Bandbreite der CemAktiv-Reihe eröffnet ein Spektrum beginnend mit purer Steigerung der Verdichtungswilligkeit des Kernbetones bis zur deutlich erhöhten Wasserzugabe bei gleicher Konsistenz.

CemAktiv-Additive unterstützen den Produktionsprozess besonders bei schwankenden Eigenfeuchtegehalten und Prozessparametern der verwendeten Ausgangsstoffe.

CemEffekt

CemEffekt-Additive förden gezielt die Eigenschaften des Frisch- und Festbetones.

Je nach Kombination aufeinander abgestimmter Wirkstoffe bewirken CemEffekt-Additive  entlüftende oder luftporenfördernde Frischbetoneigenschaften bei der Betonverarbeitung, Beschleunigung oder Verzögerung von zementhaltigen Mischungen.

Die Betonadditive ermöglichen die Herstellung besonders verarbeitungsspezifischer Festbetonqualitäten.

 

Colorint

Traditionelle Fett-/Ölsäuren - Technologie zur Verbesserung der Verdichtungs- und Verarbeitungswilligkeit von Betonmischungen mit niedrigen Wasser-/ Zementwerten.

Eingefärbte Betonwaren erhalten erhöhte Brillanz, Kapillaraktivitäten werden reduziert und die nachträgliche Wasseraufnahme des ausgehärteten Betongefüges wird gemindert.

Die Betonzusatzmittel bewirken gute Verdichtungsresultate, dementsprechend verbesserte Früh- und Endfestigkeiten.

Colorint-Additive eignen sich zur Reduzierung von Ausblühungseffekten.

 

BETRA-Betonadditive

Beton verändert sich mit der Zeit in Substanz und Struktur. Äußere Einflüsse, Wetter und regelmäßige Abnutzung können nicht nur zu einem ästhetischen Problem werden und Ausblühungen nach sich ziehen; Materialalterung birgt oftmals auch zumeist unerkannte technische Risiken und wirft Fragen der Werkstoffsicherheit und Nutzungsoptimierung auf.

BETRA-Betonadditive sind Doping für Beton und bieten optimierten Oberflächenschutz durch Verdichtung und hydrofunktionelle Strukturveränderung.

Unsere Kunden wählen unterschiedliche Additiv-Kombinationen zur Hydrophobierung und Plastifizierung ihrer Betonwaren. Seit über 30 Jahren forschen wir an der Optimierung additiver Betonanwendungen und stellen unseren Kunden Produkte zur Gefügeoptimierung und Kompaktierung zur Verfügung, die als Taktgeber der Baustoffevolution maßgebend sind. Qualitative Betonoptimierung zahlt sich vielfach aus: Reparatur- und Reinigungskosten werden messbar reduziert und mit einer längeren Lebensdauer trägt der Baustoff zur Wirtschaftlichkeit bei.

 

Anschrift

BETRA Beton- und Baustoffverfahrenstechnik GmbH
Otto-Lilienthal-Str. 21
33181 Bad Wünnenberg/ Haaren

Kontakt

Tel.: +49 (0) 29 57/ 98 40 0
Fax: +49 (0) 29 57/ 98 40 99
info@betra.com

WhatsApp Messenger

Mobil: + 49 (0) 151/67 40 52 06